Berufswahl. Männer in Kitas.: Perspektiven für Berufswahl by Mario Braun

By Mario Braun

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,3, Hochschule Fulda (FB Sozialwesen), Veranstaltung: Soziale Arbeit, Sprache: Deutsch, summary: Über die Notwendigkeit von mehr männlicher Präsenz in Kitas herrscht in der Elternschaft, bei Erzieherinnen, den Trägerverantwortlichen und nicht zuletzt in der Politik weitgehend Einigkeit (Cremers et al. 2010, S. 46f.). Auch wenn das an anderer Stelle zu beschreibende Phänomen eines „Generalverdachts“ gegenüber männlichen Erziehern hier einschränkend wirkt, ist doch festzustellen, dass Männer zu kaum einem anderen Zeitpunkt so wohlwollende Aufmerksamkeit in der möglichen beruflichen Orientierung auf den Erzieherberuf gefunden haben.
Trotz dieser positiven Gesamtstimmung gegenüber Männern im Erzieherberuf steigt der Anteil junger Männer, die sich in dieses Berufsfeld orientieren und eine Erzieherausbildung oder ein entsprechendes grundständiges Studium aufnehmen, scheinbar nicht signifikant (vgl. Rohrmann 2001, S.3).
In der hier vorliegenden Ausarbeitung soll versucht werden, solche Aspekte zu betrachten, die eine Einbeziehung des Erzieherberufs in das Berufswahlspektrum von Jungen und Männern begünstigen können. Ausgegangen wird dabei von der Annahme, dass der Prozess der beruflichen Orientierung im Grunde bereits mit dem Prozess des „Zurechtfindens“ in der Welt (Entwicklung eines Selbstkonzepts) überhaupt beginnt, dass additionally die grundsätzliche Entwicklung von Werten und Interessen Teil einer Entwicklung ist, die schließlich in der Aufnahme einer Berufsausbildung oder eines Studiums mündet (vgl. Gottfredson 2006 zit. nach Grotlüschen 2010, S. 136).

Show description

Read or Download Berufswahl. Männer in Kitas.: Perspektiven für Berufswahl und Verbleib von Jungen und Männern in einem weiblich dominierten Berufsfeld (German Edition) PDF

Best education theory books

Shingwauk's Vision: A History of Native Residential Schools

With the starting to be power of minority voices in contemporary a long time has come a lot impassioned dialogue of residential colleges, the associations the place attendance by way of local teenagers was once obligatory as lately because the Nineteen Sixties. Former scholars have come ahead in expanding numbers to explain the mental and actual abuse they suffered in those faculties, and lots of view the procedure as an scan in cultural genocide.

50 Ways to Improve Student Behavior: Simple Solutions to Complex Challenges

New from best-selling authors Annette Breaux and Todd Whitaker, 50 how one can increase scholar habit: uncomplicated ideas to complicated demanding situations is a must-read reference for lecturers, either new and skilled! In a full of life and fascinating variety, Annette Breaux and Todd Whitaker percentage 50 uncomplicated, common innovations for making improvements to scholar habit and extending pupil cooperation, participation, and fulfillment.

Wilhelm von Humboldt und seine Theorie der Bildung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, word: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Allgemeine Pädagogik, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wenn in Deutschland von Bildung und Universitäten gesprochen wird, fällt immer wieder der identify Humboldt.

Ownership Learning: An Entrepreneurial Approach to Education

This inspirational examine educating and studying is the results of an interesting mixture of old analogies and private anecdotes guaranteed to please the trainer in we all. utilizing his event and services as a historical past instructor and company management coach, Paul Jannereth combines lecture room content material with inspirational messages meant to encourage the reader to claim their own independence and outline their very own luck in lifestyles.

Additional resources for Berufswahl. Männer in Kitas.: Perspektiven für Berufswahl und Verbleib von Jungen und Männern in einem weiblich dominierten Berufsfeld (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 38 votes